Auferstehung aus Ruinen CD Album

12,95  7,95 

AUFERSTEHUNG AUS RUINEN – CD ALBUM

Mit konzentrierter Kraft, geballter Wut und einem energiegeladenen Emotionspakt bestehend aus 11 einmaligen und unverwechselbaren Dark-Elektro und Synthipop Erlebnissen, zelebrieren die eXcubitors Ihre „Auferstehung aus Ruinen“. Lange hat man warten müssen – doch jetzt bringen „die Wächter“ wieder das Gänsehautgefühl mit Ihrer elektronischen Musik zurück um den Erdball zu beschallen. Sowohl schnelle tanzbare Klangwelten werden konstruiert als auch emotionale und tiefsinnige Stücke präsentieren die 3 Brüder aus Hessen in einem ausgewogenen Mix. Gedanken, Visionen und Gefühle – ummantelt mit ausdrucksstarken deutschen und englischen Texten – werden transportiert um damit die Hörer zum Nachdenken anzuregen. Das Debütalbum der eXcubitors besticht außerdem durch 2 Featurings. So vergoldet die renommierte Anne Wagner von Obsc(Y)re den Tanzkracher „The Truth“ mit Ihrer Stimme und Chris von Aestetic Idiosyncrasy verleiht „Feeling the Pressure“ den notwendigen Druck. „Auferstehung aus Ruinen“ ist ein tiefsinniges Klangerlebnis, gespickt mit traumhaften Klangerzeugern für alle elektronisch, synthetischen Klangliebhaber! „Auferstehung aus Ruinen“ – ein geniales Debüt und echter Geheimtipp!

Beschreibung

Mit konzentrierter Kraft, geballter Wut und einem energiegeladenen Emotionspakt bestehend aus 11 einmaligen und unverwechselbaren Dark-Elektro und Synthipop Erlebnissen, zelebrieren die eXcubitors Ihre „Auferstehung aus Ruinen“. Lange hat man warten müssen – doch jetzt bringen „die Wächter“ wieder das Gänsehautgefühl mit Ihrer elektronischen Musik zurück um den Erdball zu beschallen. Sowohl schnelle tanzbare Klangwelten werden konstruiert als auch emotionale und tiefsinnige Stücke präsentieren die 3 Brüder aus Hessen in einem ausgewogenen Mix. Gedanken, Visionen und Gefühle – ummantelt mit ausdrucksstarken deutschen und englischen Texten – werden transportiert um damit die Hörer zum Nachdenken anzuregen. Das Debütalbum der eXcubitors besticht außerdem durch 2 Featurings. So vergoldet die renommierte Anne Wagner von Obsc(Y)re den Tanzkracher „The Truth“ mit Ihrer Stimme und Chris von Aestetic Idiosyncrasy verleiht „Feeling the Pressure“ den notwendigen Druck. „Auferstehung aus Ruinen“ ist ein tiefsinniges Klangerlebnis, gespickt mit traumhaften Klangerzeugern für alle elektronisch, synthetischen Klangliebhaber! „Auferstehung aus Ruinen“ – ein geniales Debüt und echter Geheimtipp!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Auferstehung aus Ruinen CD Album“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.